Termine

Unterricht

Created with Sketch.

 

Die Teelehrerinnen der Chado Urasenke Tankokai Hamburg Kyokai bieten Unterricht in der japanischen Teezeremonie (Chadō) an.

Der „Weg des Tees“ ist eine Lebenseinstellung, die das gesamte Bewusstsein schult. Jede kleine Bewegung bei der Teezeremonie geschieht mit höchster Aufmerksamkeit. Man lernt jeden Augenblick zu genießen und sich vollständig auf das zu konzentrieren, was gerade passiert.

Bei Interesse an Unterricht im japanischen Teeweg (Chadō) nehmen Sie bitte Kontakt mit den Teelehrerinnen auf. Eine Probestunde kann gern individuell vereinbart werden und kostet 20€. Alle Dinge, die für die Probestunde benötigt werden (wie u.a. Fukusa und Fächer) werden zur Verfügung gestellt oder können vom Verein günstig erworben werden. 

Vorführungen

Created with Sketch.

Öffentliche Vorführungen der japanischen Teezeremonie

im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Im Teehaus Shōseian, „Hütte der reinen Kiefern“, wurde regelmäßig am dritten Wochenende des Monats der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyoto vorgeführt und erklärt.

Wir sind froh Ihnen mitteilen zu können, dass wir wieder im Museum für das öffentliche Publikum zugänglich sind. Vor Ort geltende Regelungen zu Corona und der Ticketbuchung finden Sie auf der Seite des MKG. Sie können uns wie vorher 
jeden dritten Sonntag im Monat um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr vorfinden. Juli und August machen wir eine Sommerpause. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Ticketbuchung oder zu den Vorführungen an das Museum.


Bei Interesse an privaten Vorführungen nehmen Sie bitte Kontakt auf und wir können Weiteres individuell besprechen.